Fandom


Schreibweise: Mánagarmr
Übersetzung: Mondhund
Zugehörigkeit: Wölfe
Mutter: Angrboda
Geschwister: Hati und Skalli


Managarm ist ein Wolf.

BeschreibungBearbeiten

Managarm ist der Sohn der Riesin Angrboda, die auch Alte vom Eisenwald genannt wird. Seine Brüder sind Hati und Skalli.

SageBearbeiten

Managarm geht auf der Erde umher und verschlingt das Fleisch der Toten, während sein Bruder Hati den Mond und sein Bruder Skalli die Sonne verfolgt. Zu Ragnarök fängt Hati den Mond und Managarm - durch das Leichenfleisch der größte und stärkste aller Wölfe - frisst ihn. Das Blut des Mondes spritzt auf die Sonne und verdunkelt sie.

Nach einer anderen Überlieferung wird Hati den Mond verschlingen und wäre dann mit Managarm gleichzusetzen.

SonstigeBearbeiten

Mythologisch hat Managarm Ähnlichkeit mit Garm, dem Hund, der am Eingang der Hel wacht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.